Wohlfahrtsmarken der Diakonie

Mit Wohlfahrtsmarken Gutes tun

Der klassische Brief stirbt noch lange nicht aus. Gerade im Fundraising ist und bleibt der Spendenbrief, das "Mailing" eines der wichtigsten und ertragreichsten Instrumente.

Während es beim Mailing oft auf Portoptimierungen und Einsparungen ankommen, so setzen Wohlfahrtsmarken am anderen Ende an.

Freiwillig mehr Porto

Jede Wohlfahrtsmarke der Diakonie Deutschland ist gleichzeitig eine Spende und hilft seit 1949 Menschen in unterschiedlichsten Notlagen. Kirchengemeinden und diakonische Einrichtungen können Wohlfahrtsmarken verkaufen. Einen Teil des Erlöses aus dem Verkauf können sie für eigene soziale Projekte verwenden. Der Zuschlag bleibt vor Ort.

Erfahren Sie mehr über Wohlfahrtsmarken

Der Bundesverband Diakonie informiert über Wohlfahrtsmarken auf einer eigenen Website.

Gleichzeitig können Sie dort Wohlfahrtsmarken kaufen.

Mehr über Wohlfahrtsmarken

Praxisbeispiel aus Wuppertal

Die mehr als 100 Bewohner und Mieter des Johanniter-Stiftes Wuppertal sind glücklich, dass ein neuer, zusätzlicher Heimbus nun noch mehr Ausflüge, Kurzurlaube und Unternehmungen möglich macht.

Anfang Mai wurde der Wagen an das Haus geliefert, ein entsprechender Umbau ermöglicht die Mitfahrt von bis zu 3 Rollstuhlfahrern. Möglich wurde die Anschaffung eines zweiten Busses durch einen Zuschuss der Diakonie, der aus den Zusatzerlösen der Wohlfahrtsmarken zustande kam.

Mehr zum Thema Briefe im Fundraising

11 Tipps für einen guten Spendenbrief

Checkliste für die Entwicklung von Spendenbriefen in Ihrer Kirchengemeinde oder Diakonie.

Nutzen Sie diese Hinweise zur Überprüfung, ob bei der Umsetzung alles korrekt funktioniert hat.

Zu den 11 Tipps bei Spendenbriefen

Ethik in Spendenbriefen

Was geht? Was sollten Sie vermeiden?

Eine Vorlage der Organisation VENRO

 

Zum Download (pdf)

Gestaltung von Spendenbriefen

Gestaltungsregeln für gute Spendenbriefe

Wie ist das Anschreiben aufgebaut und worauf müssen Sie besonders achten? Ein Beitrag aus der Praxis von Tamara Portero.

Über die Gestaltung von Spendenbriefen

Gute Spendenbriefe

Erfahren Sie, wie Sie Spendenbriefe planen und zu einem erfolgreichen Fundraising-Instrument in Gemeinde oder Diakonie machen.

Zu den Spendenbriefen

Gute Spendenbriefe schreiben

Gute Tipps für den Start
Lernen Sie, wie Sie gute Spendenbriefe entwickeln und verschicken.

Mehr über Spendenbriefe erfahren

Inhalte guter Spendenbriefe

Wissen zu einem Fundraising-Klassiker
Lernen Sie, wie Sie gute Spendenbriefe entwickeln und verschicken.

Mehr über Spendenbriefe erfahren

Lettershops einsetzen

Lettershops personalisieren Ihre Mailings, drucken und versenden sie.

Warum Sie darüber nachdenken sollten, erfahren Sie im Beitrag.

Über Lettershops erfahren

Muster Willkommensbrief

Heißen Sie neue Gemeindeglieder mit einem persönlichen Brief herzlich willkommen.

Zum Beispielbrief

Ratgeber für Anschriften und Anreden

Hinweise vom Bundesministerium des Inneren zum Nachlesen

zum Dokument (pdf)

Sinus Milieus im Fundraising

Zielgruppen finden mit Hilfe der Sinus Milieus

Nutzen Sie jahrelange Erfahrungen aus umfangreichen Untersuchungen.

Zum Sinus Institut

Spendenbriefe gestalten

Grundregeln guter Spendenbriefe
Ab sofort mit dem richtigen Grundwissen starten

Spendenbriefe gestalten

Storytelling

Mit Geschichten fesseln
Aus Fundraising ein Erlebnis machen

Mehr über Storytelling

Willkommensbriefe für neue Gemeindeglieder

Begrüßen Sie neu Hinzugezogene herzlich!
Schreiben Sie eine Willkommensnachricht.

Herzlich willkommen