Eine Gruppe von Menschen

Facebook-Spendenaktion der Diakonie Bremen

Facebook-Fanseite der Diakonie Bremen

Das Diakonische Werk Bremen e.V. bespielt eine Facebook-Seite mit aktuell 1.500 Gefällt-mir-Angaben.

In der Adventszeit 2019 wurde erstmals eine Facebook-Spendenaktion initiiert. Gesammelt werden sollten 500 Euro für das Bremer Kunst- und Integrationsprojekt „Der Flug des Stiftes“, bei dem junge Erwachsene mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam zusammenkommen, um zu malen und sich auszutauschen.

Die Spendenaktion in Facebook war schnell erstellt.

Die 1. Initial-Spende zum Start wurde von der zuständigen Fundraiserin direkt durchgeführt. Das Schöne daran: diese Spende konnte in der eigenen Timeline geteilt und Freunde zu einer Wiederholung eingeladen werden. Einige Facebook-Freunde mit persönlichem Bezug zum Projekt haben dies in den ersten 2 Tagen der Spendenaktion direkt getan.

Die „Diakonie Bremen“ konnte den Spenderinnen und Spendern für ihre Unterstützung direkt bei Facebook und für alle sichtbar danken. Bei individueller Zustimmung durch die Spenderinnen und Spender wurden die Adressen durch Facebook mitgeteilt, so dass Bindungsmaßnahmen erfolgen können.

Die Auszahlung von Facebook erfolgte ebenfalls zeitnah, nachdem das Spendenkonto bei Facebook hinterlegt war.

Im Laufe der Spendenaktion wurden 185 Euro akquiriert. – Für eine erste Spendenaktion über Facebook ohne institutionelle Vorerfahrung der Einschätzung der Diakonie Bremen nach ein sehr gutes Ergebnis.

Daraus gelernt

Aus der 1. Spendenaktion wurde folgendes klar:

  • Es ist wichtig, ein nicht zu hohes Ziel zu setzen, um Erfolge zu erzielen.
  • Die Dauer der Spendenaktion darf nicht zu lang sein, da innerhalb weniger Tage die meisten Spenden eingehen.
  • Und: Es ist enorm wichtig, dass sowohl die aktiven Personen einen bereits aktiven Facebook-Freundeskreis besitzen als auch die Organisation eine bestehende Followerschaft vorweisen kann. Damit gespendet und auch geteilt wird.

 

Passende Themen dazu

Online-Fundraising

Mehr als nur ein Spendenbutton.

So kann Online-Fundraising bei Kirche gelingen.

Mehr über Online-Fundraising

Erneuerung eines Fußballplatzes

Spendenaktion der St. Petri Kinder- und Jugendhilfe in Bremen

Über die Spendenaktion

Fundraising der Diakonie in Bremen

Ihre Ansprechpartner im Fundraising
Nehmen Sie Kontakt auf

t3://page?uid=256