Lego Steine

Video Stockarchive

Freies Video Material nutzen

Oftmals wird für Videos Füllmaterial benötigt, das nicht vorhanden ist.

Dieses kann - analog zu Fotos - von kostenpflichtigen Stockarchiven eingekauft werden. Viel interessanter sind aus Budgetsicht und besonders für Kirchengemeinden die Videoarchive, die kostenloses Stockmaterial anbieten.

Dennoch: Achten Sie auf die Lizenz!

Achten Sie darauf, ob das zur Verfügung gestellte Material auch tatsächlich den Creative Commons Lizenzen entspricht. Lesen Sie sich vorher in das Thema ein, bevor Sie Fehler machen. Einige Archive bieten eine eigene Lizenz an. Überprüfen Sie auch diese genau, ob Sie Ihrem Nutzungsverhalten entspricht. Und vergessen Sie im Fall einer Nutzung nicht, auf die Lizenz hinzuweisen.

Sobald dann alles okay ist, kann es losgehen. Inhaltlich gesehen kann es vorkommen, dass bestimmte Passagen auch von anderen Videoproduzenten benutzt wurde. Jedoch ist im kirchlichen Bereich davon auszugehen, dass dies nicht vielen Menschen auffällt.

 

Archive mit freiem Videomaterial

Pexels Video

Das Videoarchiv vom großen Foto-Bruder.
Achtung, seit Beginn 2019 werden neue Uploads nicht mehr unter einer CC0-Lizenz veröffentlicht.

zu Pexels

Life of Vids

zu Life of Vids

Videvo

Große Auswahl an Videos unter einer CC-BY 3.0 Lizenz-

zu Videvo

Motionelements

Auch bei diesem Anbieter gibt es eine freie Sektion

zu Motionelements

Partners in Rhyme

zu den Partners

Distill

Dieser Anbieter bietet 10 freie Videos alle 10 Tage per kostenlosem E-Mail Abo.

zu Distill

X Stock Video

zu xstockvideo

Ignite Motion

zu Ignite Motion

Cute Stock Footage

zu Cute Stock Footage

Storyblocks Video

zu videoblocks

Free Stock Footage Archive

zum Free Stock Footage Archive

Splitshire

Dieser Anbieter bietet eine Sektion mit freien Videos.

zu Splitshire

Das passt zum Thema Video Stockarchive

Creative Commons einsetzen

Keine passenden Medien zur Hand?
Nutzen Sie Creative Commons Archive, um passende zu finden.

Über CC-Lizenzen erfahren

Videos im Fundraising

Kommunizieren Sie die Story des Projekts.
Tobias Dunkel erklärt, wie das klappt

Mehr über Videos erfahren

Warum Videos wichtig sind

Ein Interview mit Tobias Dunkel
Tipps, warum Sie starten sollten.

Zum Interview