Blick über Pforzheim

Eine neue Evangelische Schule für Pforzheim

Realisierung durch Stiftung

Allzu viele evangelische Neubauten gibt es in der aktuellen Zeit nicht. Die Schulstiftung der Evangelischen Landeskirche Baden baut nun eine neue Realschule. Ein 13 Millionen-Projekt, das zu einem großen Teil aus Spenden generiert wird.

Wenn alles klappt, dann ist das ein Musterbeispiel für kirchliches Großspenden-Fundraising.

Walter und Ingeborg Herrmann sind ein Unternehmer-Ehepaar aus der Region und maßgeblich an der finanziellen Realisierung beteiligt. Sie erfüllen sich mit der großen Unterstützung des Projekts einen Herzenswunsch: Sie möchten Nachhaltiges hinterlassen und aus Dankbarkeit für ihren wirtschaftlichen und unternehmerischen Erfolg der Gesellschaft etwas zurückgeben. Die neue Schule wird den Namen von Ingeborg Herrmann tragen. 

Anschubfinanzierung in Höhe von 13 Millionen Euro 

Die ersten 13 Millionen Euro werden komplett durch das Ehepaar Herrmann übernommen. Ihnen liegt eine gute Schulbildung besonders am Herzen, da diese für den individuellen Lebensweg eine besondere Bedeutung habe. Ohne diese große Unterstützung wäre das Projekt nicht zu realisieren. 

Darüber hinaus werben sie aktiv um andere Interessierte und bitten weitere Menschen aus der Region, es Ihnen gleich zu tun. Die Schule selbst muss sich zunächst fünf Jahre selbst tragen, bis eine staatliche Förderung eintritt. Allein die für diesen Zweck benötigte Summe in Höhe von circa zwei Millionen wäre dies ein für kirchliches Fundraising sehr ambitioniertes Projekt.

2023 soll die Errichtung der Schule abgeschlossen sein. 

Bis dahin werden weitere Fundraisingmaßnahmen und Ideen für Patenschaften, Zustiftungen und Individualspenden beginnen. Auf der Website finden sich zum Zeitpunkt Juni 2021 leider noch keine weiteren Informationen über aktuelle Fundraisingmaßnahmen. fundraising-evangelisch hält dieses spannende Projekt weiter im Blick und steht im Austausch mit dem Bereich Fundraising der Landeskirche Baden.
 

Weitere Projekte aus Baden

Fortbildungen in Baden und der Pfalz

Qualifizierung im Fundraising
Das aktuelle Fortbildungsprogramm aus Baden und der Pfalz

Programm anschauen (pdf)

Freiwilliger Gemeindebeitrag in Baden

Praktische Hilfestellung für das Freiwillige Gemeindegeld in Baden

Zum Material

Förderkreis Mustersatzung

Eine Mustersatzung für Förderkreise aus der Landeskirche Baden.

Zur Mustersatzung (pdf)

Geldauflagen bei der Diakonie Baden

Einführung als strategisches Fundraising Instrument

In die Geldauflagen-Praxis

Gutes Spenden

Das Spendenportal der Evangelischen Landeskirche in Baden

Zum den Spendenprojekten

Gutes Stiften

Die Stiftung der Evangelischen Landeskirche in Baden

Zur Stiftung

Initiative "Was bleibt."

Die Erbschafts-Initiative "Was bleibt." ist mit einer eigenen Präsenz im Internet vertreten.
Dort finden Sie viele weitere detaillierte Informationen.

Zur Website von "Was bleibt."

Nicht(s) vergessen

Gut vorbereitet auf die letzte Reise

Weitere Impulse zum Nachlass-Fundraising

Zur Website

Was bleibt.

Weitergeben. Stiften. Schenken. Vererben.
Ein gemeinsames Projekt verschiedener Landeskirchen und ihrer Diakonischen Werke.

Zum Projekt