Der Kirchenkreis Wesermünde ist ein ländlich geprägter Kirchenkreis. Er liegt im Elbe-Weser- Dreieck im Landkreis Cuxhaven. Sitz des Kirchenkreises ist Bad Bederkesa. Das Gebiet des Kirchenkreises reicht von der Nordseeküste bis zur Wesermarsch.

Der westliche Rand des Kirchenkreises bildet das Umland der Stadt Bremerhaven. Der Kirchenkreis umfasst 31 Kirchengemeinden mit 48.000 Gemeindegliedern.

Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Wesermünde

75%, ab dem 01.10.22, Bewerbungen bis 15.10.2022

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Wesermünde sucht ab sofort eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit für eine zunächst auf sechs Jahre befristete Stelle in Teilzeit (28,875 Wochenstunden (75% RAZ)).

Ihre Aufgaben:

Aufbau, Implementierung und Vernetzung des Fundraisings und der Öffentlichkeitsarbeit im Kirchenkreis Wesermünde.

Im Einzelnen:

  • Entwicklung eines integrierten Fundraising- und Öffentlichkeitsarbeitskonzeptes
  • Selbständige Entwicklung von Fundraising-Kampagnen
  • Einführung der landeskirchlichen Spendendatenbank „KID-Spende“
  • Redaktion von Veröffentlichungen, Pressemitteilungen, Artikeln, Newslettern und Veranstaltungsflyern
  • Redaktion und Verbreitung von Beiträgen im Rahmen des Online-Auftritts
  • Zusammenarbeit mit Presse und anderen Medien
  • Fortbildungsangebote für Haupt- und Ehrenamtliche
  • Begleitung und Unterstützung der Kirchengemeinden und Einrichtungen des Kirchenkreises im Bereich des Fundraisings und der Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung bei der Gründung von Fundraising-Teams in den Kirchengemeinden und Einrichtungen

Ihr Profil:

  • Fundierte Ausbildung im Bereich Sozialmanagement/Fundraising/Kommunikations- o. Medienwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung und/oder mehrjährige erfolgreiche Erfahrung in diesem Arbeitsfeld
  • Hohe kommunikative Kompetenz
  • Teamfähigkeit und Netzwerkkompetenz
  • Identifikation mit den Zielen kirchlicher Arbeit
  • Fähigkeit zu selbständiger, zielorientierter Arbeit
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Führerschein und PKW
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten:

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe mit Raum für Kreativität und Innovation in unserem Kirchenkreis
  • Vergütung zwischen TV-L E9 und E11 je nach Voraussetzungen
  • Zusätzliche kirchliche Altersvorsorge
  • Dienstsitz in Bad Bederkesa
  • Möglichkeit zu Homeoffice und mobilem Arbeiten

Die Tätigkeit als Mitarbeiter*in im Bereich Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit ist mit einer besonderen Außenwirkung für die Kirche verbunden. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, voraus.

Kontakt und Bewerbung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail bis zum 15.10.2022 an sup.wesermuende@evlka.de

Gern können Sie sich bei Superintendent Albrecht Preisler, Tel.: 04745/7834100, vorab informieren.

 

Jetzt per E-Mail bewerben