Die Kaiserswerther Diakonie ist ein traditions- und facettenreiches Unternehmen.

Das Fundraising der Kaiserswerther Diakonie wird durch das Engagement einer eigenen Förderstiftung unterstützt, denn für immer mehr wichtige und sinnvolle Angebote, die über die Grundversorgung hinausgehen, bekommt die Kaiserswerther Dia- konie keine öffentlichen Zuschüsse und ist deshalb auf Spenden angewiesen.

Mitarbeiter:in Fundraising Teilzeit 50 % befristet (w|m|d) Kaiserswerther Diakonie

50%, ab sofort

Unser Ziel ist ein starkes Fundraising für die Kaiserswerther Diakonie, das begeistert. Als textaffines Organisationstalent, das interdisziplinär denkt und Aufgaben eigenständig erledigt, unterstützen Sie uns bei der Verwirklichung unserer Vision.

Ihre Aufgaben:

  • Eine zunächst auf 1,5 Jahre befristete Elternzeitvertretung
  • Entwicklung und Umsetzung von Fundraising-Maßnahmen
  • Recherche und Akquise von Fördermitteln für unsere Projekte
  • Mitarbeit im Bereich Spendenakquise und Spenderservice
  • Erstellen und Durchführen von angemessenen Bedankungsmaßnahmen
  • Umfassender Einsatz unserer Fundraising-Datenbank
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen für Förderer und Spender
  • Redaktionelle Contentproduktion für den Onlineauftritt

Ihr Profil:

  • Im Vordergrund steht Ihre Persönlichkeit: Sie lieben ein vielfältiges Aufgabenfeld und möchten Veränderungen mitgestalten. Dabei arbeiten Sie gerne effizient, nehmen neue Perspektiven ein und haben Spaß daran, kreativ zu sein.
  • Abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Ausbildung (z. B. Fundraising-Referent) oder mindestens zweijährige Berufserfahrung im Bereich Fundraising
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Fördermittelbeantragung
  • Grundkenntnisse in Fundraising-Datenbanken und erste Erfahrungen im Online-Fundraising wären von Vorteil
  • Berufserfahrung in der Planung, Begleitung und Umsetzung von Projekten und die Fähigkeit zum strukturierten und teamorientierten Arbeiten
  • Kommunikationskompetenz, gepaart mit großer Textsicherheit
  • Freude am persönlichen Kontakt, hohe soziale Kompetenz und Serviceorientierung

Wir bieten:

Unsere Pluspunkte:

  • Verantwortungsvolle, sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer kreativen, freundlichen Arbeitsatmosphäre
  • Attraktive Vergütung nach BAT-KF mit betrieblicher Altersvorsorge, Jahressonderzahlung und gegebenenfalls Kinderzulage
  • Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Angebote zur Gesundheitsförderung und –prävention
  • Vergünstigtes Aboticket für Bus & Bahn
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, zum Beispiel dass Sie Ihre Arbeitszeit innerhalb der Kernzeiten flexibel einteilen können und die Möglichkeit mobil zu arbeiten haben

Kontakt und Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kaiserswerther Diakonie
Christine Taylor
Alte Landstraße 179
40489 Düsseldorf

Für Fragen steht Ihnen gerne Frau Christine Taylor (Leiterin Fundraising) unter 0211/409-2593 zur Verfügung.

Jetzt per E-Mail bewerben!