Die Graf Recke Stiftung ist eine der ältesten diakonischen Einrichtungen Deutschlands. Tag für Tag unterstützt sie mit ihrer diakonischen Arbeit Menschen dabei, ihr Leben so selbstbestimmt wie möglich zu meistern. Etwa 2.900 Mitarbeitende betreuen und begleiten mehr als 5.000 Menschen in Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein.

2022 feiert die Graf Recke Stiftung ihr 200-jähriges Jubiläum.

Eine zentrale Aufgabe kommt dem Referat Kommunikation, Kultur & Fundraising (KKF) zu, das dort angegliederte Fundraising wird weiter auf- und ausgebaut.

Logo Graf Recke Stiftung

Mitarbeiter Fundraising (m/w/d) Graf Recke Stiftung

Vollzeit, ab dem 01.10.21

Sie möchten Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten dafür einsetzen, das Leben von Menschen mit Unterstützungsbedarf zu verbessern und die Kultur des Gebens zu stärken? Sie kennen sich in der Förderlandschaft für den sozialen Bereich gut aus, lieben Herausforderungen und vermitteln unsere Vision selbstbewusst? Dann sollten Sie unser dreiköpges Fundraisingteam bereichern.

Wir suchen für unser Referat Kommunikation, Kultur & Fundraising ab dem 1. Oktober 2021 einen Mitarbeiter Fundraising (m/w/d) zur Festanstellung in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Leiterin Fundraising im operativen Geschäft
  • Recherche und Akquise von Fördermitteln für unsere Projekte, die über die Regelversorgung der uns anvertrauten Menschen hinausgehen Unterstützung des Fundraisings im Bereich Spendenakquise und Spenderservice
  • Pflege unserer Datenbank
  • Umsetzung von Social Days & Charity-Aktionen
  • Anwendung der gängigen Fundraisinginstrumente (Mailings etc.)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich Kommunikations- oder Medienwissenschaften oder der Sozial- oder Geisteswissenschaften
  • Abgeschlossene Ausbildung (z. B. Fundraising-Referent) oder mindestens zweijährige Berufserfahrung im Bereich Fundraising
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Fördermittelbeantragung (u. a. Lotterien & Stiftungen)
  • Mindestens Grundkenntnisse in Fundraising-Datenbanken (idealerweise Open Hearts) und Analyse-Tools
  • Berufserfahrung in der Planung, Begleitung und Umsetzung von Projekten und die Fähigkeit zum strukturierten und teamorientierten Arbeiten Berufserfahrung in der Presse- und Öentlichkeitsarbeit sind erwünscht, aber keine Voraussetzung
  • Erste Erfahrungen im Online-Fundraising
  • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit, große Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Organisationstalent, diplomatisches Geschick sowie eine überdurchschnittliche Sozialkompetenz
  • Identikation mit den diakonischen Werten der Graf Recke Stiftung

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle, sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer kreativen, freundlichen Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach dem Bundesangestelltentarif kirchliche Fassung (BAT-KF) mit Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge
  • Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Vielzahl an Möglichkeiten der beruichen Weiterbildung und -entwicklung
  • Möglichkeit zum Leasen eines Jobrads

Kontakt und Bewerbung

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, sehr gerne auch mit Arbeitsproben aus Ihren bisherigen Tätigkeiten.
Özlem Yılmazer
Leiterin Fundraising
Telefon: 0211 4055-1800

Jetzt online bewerben!