Orgeln in einer Rundkirche

faith+funds Kongress

Jährliche Fachveranstaltung für kirchliches Fundraising

Austausch für Fundraiserinnen und Fundraiser

Die faith+funds ist eine Fachveranstaltung für kirchliches Fundraising im deutschsprachigen Bereich.

Einmal jährlich treffen sich Kolleginnen und Kollegen aus dem kirchlichen Fundraising, um gemeinsam an Themen zu arbeiten und sich auszutauschen. Zielgruppe sind ehrenamtlich und hauptamtlich aktive Fundraiserinnen und Fundraiser.

Die faith+funds ist eine Veranstaltung des Deutschen Fundraising Verbands und wird von der Fachgruppe Kirche vorbereitet. Im Jahr 2021 findet sie ausschließlich digital statt.

Themen und Inhalte der faith+funds

Die faith+funds richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an Fortgeschrittene und Profis. Die angebotenen Workshops und Seminare sind für jede Wissensstufe geeignet. Jedes Jahr wird das Programm neu erstellt. 2021 sind dies:

  • Nachlassfundraising und Bindung von Großkirchensteuerzahlern
  • Informationen zum kirchlichen Datenschutz
  • Kontaktlose Kollekte
  • Facebook und Instragram-Spenden
  • Adressgenerierung und CRM
  • Mitgliederkommunikation

Programm der faith+funds 2021

Die Faith+Funds ist eine Veranstaltung des Deutschen Fundraising Verbands.

Das Programm 2021 als pdf

Dort können Sie sich auch direkt anmelden. Die Teilnahme kostet 80,- € oder 140,- € und ist abhängig von einer Mitgliedschaft im Fundraising Verband.

Passende Themen zur faith+funds

Fundraising lernen

Erlernen Sie Fundraising.
Qualifizieren Sie sich durch die Angebote der Fundraising Akademie.

Zu den Fort- und Weiterbildungen

Ansprechpartner finden

Fundraising in den Landeskirchen
Finden Sie die richtige Person für Ihre Anliegen

Ansprechpartner finden

Fundraising Praxisbeispiele

Lernen Sie aus guten Beispielen.
Fundraising Praxis aus den Landeskirchen

Gute Beispiele

Fachgruppe Kirche

Kollegialer Austausch im kirchlichen Fundraising
Fachgruppe Kirche im Deutschen Fundraising Verband

Mehr Informationen holen