Fundraiser (m, w, d) Evangelischer Kirchenkreis Münster

Vollzeit, ab sofort

Der Evangelische Kirchenkreis Münster mit seinen kreiskirchlichen Diensten, 24 Kirchengemeinden und ca. 99.500 Gemeindegliedern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit Dienstsitz in Münster einen Fundraiser (m, w, d) (unbefristet, in Vollzeit) für die Begleitung und Weiterentwicklung des Fundraisings im Kirchenkreis.

Ihre Aufgaben:

Weiterführung und Vermittlung von Fundraising als strategischem Instrument der Beziehungspflege und der Finanzmittelgewinnung in den Kirchengemeinden, beim Kirchenkreis sowie seinen Einrichtungen und Diensten durch

  • Aktive Beratung der Gremien, Pfarrerinnen und Pfarrer sowie Ehren-, Neben- und Hauptamtlichen
  • Operatives Fundraising (Spendenbriefe, Unterstützung bei Groß- und Firmenspenden) mit den Kirchengemeinden, dem Kirchenkreis und seinen
  • Einrichtungen und Dienste und die Stiftungen
  • • Identifizierung von Möglichkeiten zur Erschließung von Fördergeldern
  • • Ermittlung und Koordination der zum Fundraising notwendigen Informationen
  • • Analyse, Aufbereitung und Kommunikation der Fundraising-Aktivitäten
  • • Fortbildung (Seminare, Vorträge) von Haupt-, Neben- und Ehrenamtlichen
  • • Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung einer Datenbank mit der Software
  • OpenHearts
  • • Öffentlichkeitsarbeit für das Fundraising nach innen und außen in Abstimmung
  • mit der oder dem Öffentlichkeitsbeauftragten des Kirchenkreises bzw. der
  • jeweils betroffenen Kirchengemeinde

Ihr Profil:

Da bei der Tätigkeit im Fundraising eine eigenständige Außenvertretung des Kirchenkreises gegeben ist, ist ein positives Bekenntnis zum Auftrag der evangelischen Kirche Voraussetzung. Wir erwarten daher die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche oder einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) angeschlossen ist.

Darüber hinaus erwarten wird:

 

  • Ausbildung als Fundraiserin oder Fundraiser (z. B. Fundraising-Akademie) oder vergleichbare Ausbildung
  • Einfühlungsvermögen und hohe kommunikative Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zum selbstständigen, erfolgs- und zielorientierten Handeln
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Erfahrungen in den Bereichen Fundraising/Sozialmarketing im evangelisch-kirchlichen Bereich
  • Einblick in kirchliche Strukturen
  • Kenntnisse im Bereich Database

Wir bieten:

  • Vergütung nach BAT-KF, Eingruppierung nach Qualifikation und Berufserfahrung im Fundraising bis Entgeltgruppe 11
  • zusätzliche Sozialleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Begleitung durch eine Steuerungsgruppe Fundraising
  • punktuelle Mitarbeit im kreiskirchlichen Finanzausschuss
  • punktuelle Präsenz in Pfarrkonventen

Kontakt und Bewerbung

Für Rückfragen steht Ihnen Superintendent Holger Erdmann (Tel. 0251/51028-200) zur Verfügung.

Ihre Bewerbung erbitten wir bis zum 30.04.2022 an die Superintendentur

An der Apostelkirche 1-3
48143 Münster
E-Mail: elke.hisler@ekvw.de

Bitte merken Sie sich den 16.05.22 für ein etwaiges Bewerbungsgespräch vor.

Jetzt per E-Mail bewerben